Downtown

Die Innenstadt von Naples erstreckt sich von von der 3rd Street South, 5th Avenue South, Crayton Cove, Bayfront und Tin City.Im historischen Teil der Altstadt (zwischen Naples Bay und dem Golf von Mexico) befindet sich die 3rd Street South, eine Einkaufsstraße mit Geschäften, Galerien, Boutiquen und Restaurants.
Die Main Street von Naples ist die 5th Avenue South mit Hotels, exclusiven Boutiquen, Gourmet Restaurants, Galerien, Cafes, Immobilienbüros und Vieles mehr. Sie ist die Prachtstraße bzw. Promenade mit den teuersten Geschäften und Restaurants.
Etwas rustikaler dagegen ist Tin City, der alte Hafen-Marktplatz in einem bunten maritimen Mix aus Geschäften, Souvenirläden und Restaurants am Gordon River. In dem historischen Gebäudekomplex wurden früher Muscheln und Austern in Blechdosen (engl. Tin) verpackt.
Auf der gegenüberliegenden „Insel“ im Gordon River befinden sich weitere Restaurants und der Naples Segel und Yachtclub. Von hier starten verschiedene Bootsausflüge u. a. die Naples Princess , eine 30m lange Luxusyacht, die Naples Wasserwege, die Marina, Multimillionen-Villas in Port Royal/Royal Harbor, und die Bay von der Wasserseite her zeigt.
Schöne bunte Gebäude (europäische Architektur) sieht man auf der anderen Straßenseite. Dort befinden sich die Bayfront Geschäfte und Restaurants. Hier finden man u.a. Kunsthandwerk von bekannten Designern.
In südlicher Richtung liegt Crayton Cove mit dem Stadthafen und das Zuhause der größten Fischereiflotte Naples. Der City Dock ist ein großer und gepflegter Hafen mit Geschäften und Restaurants und einem schönen Blick auf die Bucht. Im Yachthafen können Schiffe bis zu 120 m ankern. Von hier starten Charterboote zum Angeln, Segeln oder Sightseeing.


Entfernung ~ 64 km – Fahrzeit ~ 49 Min.


« 1 von 3 »