Goodland

Fährt man den Tamiami Trail (41) südlich in Richtung der Everglades, so lohnt sich ein Abstecher nach Goodland (State Road 92). Goodland ist ein kleines Fischerdorf (u.a. Krabbenfang), das seinen Charme des alten Floridas gut erhalten konnte. Der Ort hat nur etwas über 400 Einwohner, drei Restaurants, kleine Marina und einer Campingarea (mobile Häuser). Hier fährt man mit dem Boot direkt vor die Restaurants. Goodland ist fast komplett von Wasser umgeben, lediglich ein bewaldetes Feuchtgebiet im Westen trennt es von Marco Island.
Ein verschlafener Ort, wo Jeder Jeden kennt, aber nicht am Wochenende (siehe Live-Musik).


Entfernung ~ 95 km – Fahrzeit ~ 1 Std. 8 Min.


Live Musik Ten Thousand Islandtour